​                        Daniela Kietzmann

Memo-Magie

Ge​dächtnistraining 
für dein Business

​                   mit Daniela Kietzmann

​Entdecke ​die magischen

Zutaten für dein Erfolgsgedächtnis

​Gedächtnis? Ich habe doch Google...

​Zugegeben, du hast heute viele Möglichkeiten, Wissen zu speichern oder auf Informationen zuzugreifen, wenn du sie brauchst.

Aber es gibt Situationen in deinem Business, da macht es keinen besonders guten Eindruck, wenn du erst dein Handy zücken oder Alexa fragen musst. 

Der Speicher zwischen deinen Ohren ist immer noch unverzichtbar.

Ohne Merkfähigkeit keine Lernfähigkeit.

Und kreative Ideen können nur entstehen, wo auf vorhandenes Wissen zurückgegriffen werden kann.

Aber nur die wenigsten Menschen nutzen ihr Gedächtnis so, wie es möglich wäre.

Mit den richtigen Techniken kannst du deine Gedächtnisleistung um ein Vielfaches steigern.

Ich zeige dir, wie du zum Gedächtnisprofi wirst.

​Ich zeige dir, wie du in deinem Business ...

  • ​Namen und Fakten im richtigen Moment aus dem Hut zauberst,
  • ​Vorträge komplett aus dem Kopf h​ältst, ohne dich zu verzetteln,
  • ​mit deinem Expertenwissen glänz​t, ohne den Faden zu verlieren,
  • ​durch gehirngerechtes Lernen viel Zeit sparst,
  • ​konzentriert​er und fokussierter​ arbeiten ​kannst,
  • ​deiner Kreativität Fügel verleih​​st,
  • ​deiner Wahrnehmung auf die Sprünge h​ilfst.

​Meine Angebote
für dein Erfolgsgedächtnis

​​Gedächtnis-​Zauber
für dein Business

Meine betreuten Online-Kurse ​​Pimp ​dein Namensgedächtnis und ​Memopower für dein Business​ ​gehen demnächst an den Start.

Du möchtest ​rechtzeitig informiert werden, wenn es losgeht?

Dann abonniere am besten die ​magische Memopost.

​​10-Finger-T​astschreiben
an einem Tag​

​Suchst du noch oder tippst du schon? ​​In nur sechs Stunden lernst du mit dem multisensorischen System von ritter magic typing® ​die 10-Finger-​Technik für die Computertastatur. 

​Verabschiede dich vom Adlersuchsystem und spare ​​täglich jede

​Menge Zeit.


Über mich


​Meine große Leidenschaft sind die Mnemotechniken. Ja, die heißen wirklich so. Mnemosyne ist die griechische Göttin der Erinnerung. Mnemotechniken sind also nichts anderes als Eselsbrücken.

Schon die alten Griechen nuzten diese Art von Merkhilfe, um ​stundenlange Reden​ frei aus dem Kopf zu halten.

Was mich daran so begeistert?

​​Hier geht’s zur magischen Memopost

Du möchtest regelmäßig ​​Tipps und Tricks​, die deine Synapsen zum Glühen bringen? Bilder im Kopf statt Blackout? ​​Dann abonniere jetzt die ​magische Memopost.